Porsche Spyder GT 550

Das Leichtgewicht

1953 erschien der erste Porsche 550 zunächst als offene, dann auch als geschlossene Version. Für ein geringes Gewicht wurde eine spezielle, zweidimensionale Leichtmetallkarosserie aus Rohren hergestellt, die mit Leiter und Flachrahmen verbunden sind. Das schlichte Design bietet nur zwei Schalensitze und sogar das Armaturenbrett ist ein mittragendes Element. Ab 1956 wurde der Rahmen durch einen dreidimensionalen Gitterrohrrahmen ersetzt der noch leichter ist und dabei mehr Stabilität bietet.

Die Legende

James Dean verunglückte in den Fünfzigern bei einem Autounfall, es ist bis heute ungeklärt warum das Auto von der Straße abkam, angeblich fuhr er zu schnell, es konnten aber keine Hinweise darauf gefunden werden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!